Dies ist eine regelmäßig stattfindende Veranstaltung.

Grazer Pflanzen-Raritätenmarkt

04Maiganztags05Grazer Pflanzen-Raritätenmarkt(ganztags)(GMT+02:00) VeranstaltungskategorieMesse

Veranstaltungsdetails

Der Grazer Pflanzen-Raritätenmarkt ist eine jährliche Veranstaltung, die Pflanzenliebhaber, Gärtner und alle, die sich für die Vielfalt der Natur begeistern, zusammenbringt. An zwei Tagen im Jahr wird das Grazer Univierteil zum Zentrum der botanischen Welt.

Der Botanische Garten und der Universitätsplatz verwandeln sich für dieses Ereignis in einen riesigen Markt für Gemüse- und Zierpflanzen. Eine Vielzahl an  Ausstellern präsentieren altbewährte und nicht alltägliche Pflanzen.

Zierpflanzen im Botanischen Garten

Im Außenbereich des Botanischen Gartens stehen Zierpflanzen im Mittelpunkt. Hier finden Sie Orchideen, Karnivoren, Staudenraritäten, Bonsais, Kakteen und Palmen – eine einzigartige Vielfalt an dekorativen Pflanzen für Ihr Zuhause und Ihren Garten.

Gemüsepflanzen auf dem Universitätsplatz 2

Der Universitätsplatz 2 verwandelt sich in einen Marktplatz für essbare Pflanzen. Entdecken Sie Gemüsejungpflanzen, Bio-Saatgut, Kräuter-Raritäten und vieles mehr. Zusätzlich zum Pflanzenangebot finden Sie ausgewähltes Kunsthandwerk und Gartenutensilien. Entdecken Sie handgefertigte Schönheiten und nützliche Werkzeuge für Ihre Gartenarbeit.

Ein neues Zuhause für Ihre Pflanzen

Nach dem Kauf Ihrer neuen Pflanzen ist es wichtig, dass Sie ihnen ein geeignetes Zuhause geben. Ob in einem Topf auf dem Balkon, im Kräutergarten oder im Hochbeet in Ihrem Garten – jede Pflanze benötigt spezielle Bedingungen, um zu gedeihen.

Ein Hochbeet bietet viele Vorteile. Es ist nicht nur rückenschonend beim Bepflanzen und Pflegen, sondern bietet auch eine hervorragende Drainage und einen warmen, gut durchlüfteten Boden, der das Wachstum der Pflanzen fördert. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, wie wunderbar es sein könnte, aromatische Kräuter wie Thymian, Rosmarin und Oregano zusammen mit bunten Salaten und knackigen Radieschen in Ihrem Hochbeet anzubauen.

Ein kleinerer Topf auf dem Balkon kann perfekt sein für Kräuter wie Basilikum oder Minze. Diese können Sie dann direkt beim Kochen verwenden. Aber auch kleinwüchsige Tomaten oder Paprika können in einem ausreichend großen Topf auf dem Balkon wachsen.

Der Grazer Pflanzen-Raritätenmarkt ist ein unvergessliches Ereignis, das Ihnen erlaubt, Ihre Leidenschaft für Pflanzen zu entdecken oder zu vertiefen. Bitte beachten Sie, dass Hunde auf dem Gelände des Botanischen Gartens keinen Zutritt haben.

Zeit

Mai 4 (Samstag) - 5 (Sontag)(GMT+02:00)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert